Skip to main content

Klima Dominikanische Republik

Mit ungefähr 260 Tagen Sonne im Jahr und heftigen aber kurzen Regenzeiten lockt der Inselstaat, welcher zwischen der Karibik und dem Atlantik liegt, viele Touristen an. Die Dominikanische Republik ist in 3 Klimabereiche unterteilt. Im Norden herrscht das tropische Klima mit einer durchschnittlichen Luftfeuchtigkeit von etwa 70%. Auf Grund der Durchschnittstemperatur von 28 °C in der Luft, sinken die Wassertemperaturen nicht unter 26 °C – 28 °C.




Der Süden ist trockener, da die meisten Gebiete dort im Regenschatten der Cordillera Central liegen. Die Crodillera Central ist die zentrale Gebirgskette der Dominikanischen Republik und der höchste Teil des Zentralgebirges ist 3.175 m. Auf den Bergen ist es etwas kühler, wie etwa in der Stadt Constanza, welche auf 1.400 m Seehöhe liegt, können die Lufttemperaturen im Winter auch unter die 0 °C Grenze fallen. Obwohl die klimatischen Bedingungen kleine Unterschiede aufweisen, sind auf dem gesamten Inselstaat durchschnittliche Lufttemperaturen von etwa 28 °C – 31 °, wobei sich die Temperaturen im Norden auf Grund der hohen Luftfeuchtigkeit viel höher anfühlen können. In der Bergregion und im Landesinneren liegen die Durchschnittstemperaturen bei zirka 24 °C

Regenzeiten und Hurrikans

Zwei Regenzeiten gibt es in der Dominikanischen Republik. An de Nordküste dauert die Regenzeit von Oktober bis Mai und im Süden von Mai bis Oktober. In der Regenzeit dauert der heftige Regen etwa einen halben Tag an. Die teilweise Sintflutartigen Regenschauer treten meistens in der Nacht auf und wenn diese vorüber sind ist es wieder sonnig und schön warm. Viele Leute werden von dem Wort „Regenzeit“ komplett verschreckt, da sie an starke Regenschauer denken, die einige Monate durchgehen, der Himmel bedeckt und grau ist und danach alles überschwemmt und voller Schlamm ist. Doch in der Dominikanischen Republik regnet es in der Regenzeit nur bis zu einem halben Tag (meistens Nacht), teilweise auch nur ein paar wenige Minuten, und dann ist alles wieder vorbei.

Dominikanische Republik

Dominikanische Republik ©iStockphoto/valio84sl

An der Nordküste sind in den Monaten von Mai bis Oktober durchschnittlich 13 Regentage im Monat. Von Oktober bis Mai sind es maximal 8 Tage im Monat, an denen es regnet. An der Südküste fällt in den Monaten von Oktober bis Mai an etwa 12 Tagen teilweise stärkerer Regen nieder, wobei es in den restlichen Monaten maximal 9 Tage sind, an denen es regnet.

In der Zeit von Juni bis September besteht ein geringeres Risiko, dass ein Hurrikan über die Insel fegt. Garantie gibt es jedoch keine. Hurrikans brauchen eine Wassertemperatur von 26,5 °C und eine konstant abfallende Lufttemperatur damit sie entstehen können. Daher ist die Gefahr, dass ein Hurrikan über die Insel fegt, nie ganz auszuschließen.

Beste Reisezeiten, um in die Dominikanische Republik zu Reisen

Die meisten Touristen kommen in den Monaten zwischen Dezember und Februar, Juli bis August und eine Woche vor Ostern auf die Insel. In der Woche vor Ostern, der Semana Santa – bei uns „Heilige Woche“ genannt, kommen viele Katholiken in die Dominikanische Republik, um sich die bekannten Prozessionen anzusehen und sich daran zu beteiligen.

Klima / Temperaturen Puerto Plata – Dominikanische Republik

Monat max. Temp °C min. Temp °C Sonnenstunden Regentage Wassertemp. °C Feuchtigkeit %
Januar 29 19 6 7 27 78
Februar 30 19 6 6 26 73
März 29 20 7 5 27 75
April 30 21 7 7 28 76
Mai 30 22 6 11 29 77
Juni 31 22 6 12 29 78
Juli 31 22 6 11 29 78
August 31 23 7 11 29 78
September 31 22 7 11 30 79
Oktober 31 22 6 11 29 79
November 30 21 10 10 28 79
Dezember 30 20 6 8 27 78

Klima / Temperaturen Punta Cana – Dominikanische Republik

Monat max. Temp °C min. Temp °C Sonnenstunden Regentage Wassertemp. °C Feuchtigkeit %
Januar 29 19 6 7 27 78
Februar 30 19 6 6 26 73
März 29 20 7 5 27 75
April 30 21 7 7 27 76
Mai 30 22 6 11 28 77
Juni 31 22 6 12 28 78
Juli 31 22 6 11 28 78
August 31 23 7 11 28 78
September 31 22 7 11 29 79
Oktober 31 22 6 11 29 79
November 30 21 10 10 28 79
Dezember 30 20 6 8 27 78

Klima / Temperaturen Punta Cana / Kap Engano – Dominikanische Republik

Monat max. Temp °C min. Temp °C Sonnenstunden Regentage Wassertemp. °C Feuchtigkeit %
Januar 27.7 21.9 8.3 9 26 83
Februar 27.6 21.8 8.6 7 26 81
März 28.1 22.0 9.0 7 26 81
April 28.7 22.5 8.8 6 27 82
Mai 29.6 23.2 8.1 10 28 83
Juni 30.3 24.1 8.5 9 28 82
Juli 30.5 24.6 8.7 9 28 82
August 30.7 24.8 8.7 10 28 83
September 30.9 24.4 8.2 10 29 83
Oktober 30.5 23.6 7.8 11 29 83
November 29.4 23.2 7.9 11 28 82
Dezember 28.1 22.3 7.5 11 27 83

Klima / Temperaturen Santiago – Dominikanische Republik

Monat max. Temp °C min. Temp °C Sonnenstunden Regentage Feuchtigkeit %
Januar 28.8 18.2 7.3 7 78
Februar 29.4 18.4 7.8 6 76
März 30.4 19.0 7.9 6 73
April 31.2 19.9 7.9 8 73
Mai 31.8 21.2 7.7 11 75
Juni 32.9 22.1 8.2 6 72
Juli 33.0 22.2 8.2 7 72
August 33.2 22.2 8.5 8 73
September 33.3 21.9 7.8 8 74
Oktober 32.4 21.5 7.7 9 76
November 30.3 20.2 7.2 11 79
Dezember 28.7 18.7 6.6 10 80

Klima / Temperaturen Santo Domingo – Dominikanische Republik

Monat max. Temp °C min. Temp °C Sonnenstunden Regentage Wassertemp. °C
Januar 29,0 19,0 6,2 7 26
Februar 29,5 19,0 6,3 6 26
März 29,0 19,5 6,9 5 26
April 29,5 20,5 6,2 7 27
Mai 30,0 21,5 6,2 11 27
Juni 30,5 22,0 6,6 12 28
Juli 31,0 22,0 7,1 11 28
August 31,0 23,0 6,6 11 29
September 31,0 22,0 6,7 11 28
Oktober 30,5 22,0 6,5 11 28
November 30,0 21,0 6,4 10 28
Dezember 29,5 19,5 6,0 8 27