Skip to main content

Klima Norwegen, Beste Reisezeit Norwegen

orwegen ist auf dem selben Breitengrad wie Grönland, Alaska und Sibirien. Doch im Gegensatz zu diesen Ländern ist das Klima in Norwegen angenehmer. Dieses liegt an den aus Afrika kommenden Passatwinde und an die warmen Meeresströmungen, die vom Äquator aus kommen.




Norwegen im Frühling

In der Zeit von Mai bis Juni ist Norwegen am schönsten anzusehen. Die Natur zeigt alle ihre Vorzüge. Alles blüht und grünt, was hauptsächlich an den Wasserfällen liegt. Diese schwellen durch die Schmelzung in den Bergen an und versorgen alles mit genügend Flüssigkeit. Rund um den Hardangerfjords, der im Kern von Fjordnorwegens liegt, blühen Obstbäume und Blumen in ihrer schönsten Pracht. In dieser Zeit sind die Temperaturen im Norden und Süden von Norwegen am unterschiedlichsten. Ebenso wie in der Nacht und am Tage. So steigt z.B. im Norden des Landes das Thermometer mehr, als im Rest des Landes. Doch man kann sich das Wetter nicht wie in Spanien vorstellen, da es in Norwegen zu dieser Zeit viel windiger ist.

Norwegen im Sommer

Die Tage werden länger und die Nächte werden kürzer, in der Zeit von Juni bis Anfang August. In diesen Monaten kann es bis zu 30 Grad warm werden, jedoch herrscht bei diesen Graden auch nur eine geringe Luftfeuchtigkeit. Am wärmsten ist es zwischen Mandala und Oslo, sprich an der Südküste. Wer gerne im Meer planschen möchte, kann dieses ohne weitere Bedenken tun, denn es misst angenehme 18 Grad. Für Neugierige gibt es etwas ganz Besonderes. Und zwar die Mitternachtssonne, dafür muss man allerdings bis über den Polarkreis reisen.

Norwegen

Norwegen ©iStockphoto/Nanisimova

Norwegen im Herbst

Das goldene Land kann man es auch nennen. Alles erstrahlt in wunderschönen Braun-und Gelbtönen.Das liegt daran, dass die Sonne im September nicht mehr so oft und intensiv scheint und dadurch die Temperaturen sinken. Jedoch passiert dieses im Landesinneren schneller als an der Küste. Zu dieser Zeit kann man prima Beeren und Pilze suchen, bzw. finden.

Norwegen im Winter

Ein weisses Paradies, denkt man im ersten Augenblick. Die ganze Landschaft liegt unter einer riesigen Schneedecke und es sind extreme Minusgrade spürbar. Vorallem im Landesinneren und im Süden herrschen eisige Grade. Diese sind aber nicht vergleichbar mit dem Winterwetter in Deutschland. Die niedrigsten Temperaturen liegen unter – 40 Grad in Norwegen. Doch wenn man sich in Nähe der Küste aufhält, hat man es etwas milder. Dort schneit es zwar weniger, aber dafür sind Stürme und Regen keine Seltenheit.

Beste Reisezeit für Norwegen

Im Grunde gibt es keine bestimmte Zeit, in der Norwegen am besten für einen Urlaub geeignet ist. Wer gerne etwas in der Natur unternehmen möchte, ist am besten zur Frühlingszeit in Norwegen aufgehoben. Für Familienurlaube eignet sich das Land wohl eher zur Sommerzeit. Es ist einfach für alle Interessen und Vorlieben etwas dabei. Dieses Land ist einfach zu jeder Zeit wunderschön anzusehen.

Klima / Temperaturen Bergen – Norwegen

Monat max. Temp °C min. Temp °C Sonnenstunden Regentage Feuchtigkeit %
Januar 3.5 -0.5 0.6 20 78
Februar 3.8 -0.5 2.0 15 76
März 6.0 0.4 3.0 17 73
April 9.0 3.0 4.9 13 72
Mai 14.1 6.6 6.0 14 72
Juni 17.0 10.1 6.3 11 76
Juli 18.2 11.5 5.4 15 77
August 17.9 11.4 4.6 17 78
September 14.6 9.0 2.9 20 79
Oktober 11.3 6.5 1.9 22 78
November 6.8 2.7 0.9 17 78
Dezember 4.6 0.8 0.4 21 79

Klima / Temperaturen Bodø – Norwegen

Monat max. Temp °C min. Temp °C Sonnenstunden Regentage Feuchtigkeit %
Januar 0.0 -4.4 0.3 14 76
Februar 0.3 -4.8 1.5 12 76
März 2.0 -3.5 3.7 12 73
April 5.0 -0.4 5.3 11 73
Mai 8.9 3.4 7.1 9 71
Juni 12.7 7.1 7.4 11 74
Juli 16.2 10.5 5.5 13 79
August 15.7 10.0 5.4 12 78
September 12.1 6.8 3.3 17 77
Oktober 7.4 2.9 1.7 18 77
November 3.8 -1.4 0.5 15 76
Dezember 1.9 -2.2 0.0 16 75

Klima / Temperaturen Lillehammer – Norwegen

Monat max. Temp °C min. Temp °C Sonnenstunden Regentage Feuchtigkeit %
Januar -5.7 -12.1 1.1 9 87
Februar -3.7 -11.4 1.9 7 84
März 1.7 -7.6 4.4 5 77
April 8.0 -1.8 6.3 7 72
Mai 14.7 3.1 7.1 6 67
Juni 19.5 7.8 8.0 11 68
Juli 21.6 10.5 7.6 13 71
August 19.6 9.2 6.6 11 78
September 14.2 5.0 4.5 10 81
Oktober 7.0 0.5 2.6 9 83
November 0.6 -4.1 1.3 9 87
Dezember -2.9 -8.2 0.5 11 90

Klima / Temperaturen Oslo – Norwegen

Monat max. Temp °C min. Temp °C Sonnenstunden Regentage Wassertemp. °C Feuchtigkeit %
Januar -2.0 -7.4 1.3 10 3 84
Februar -0.7 -7.2 2.7 7 2 80
März 3.7 -4.3 4.1 9 3 73
April 9.5 0.7 5.9 7 5 70
Mai 16.1 5.7 7.1 8 9 67
Juni 20.0 10.0 8.3 10 13 67
Juli 22.3 12.8 7.9 11 16 71
August 20.8 11.8 7.0 10 17 77
September 15.6 7.7 4.8 11 15 81
Oktober 9.2 2.9 2.8 11 11 84
November 3.4 -1.0 1.7 10 7 86
Dezember 0.2 -4.4 1.1 9 5 86

Klima / Temperaturen Trondheim – Norwegen

Monat max. Temp °C min. Temp °C Sonnenstunden Regentage Wassertemp. °C Feuchtigkeit %
Januar -0.6 -6.3 0.6 13 4 74
Februar 0.0 -6.0 2.7 11 4 72
März 2.8 -4.1 4.3 13 4 70
April 6.9 0.0 5.0 13 5 69
Mai 11.8 4.2 6.2 10 7 71
Juni 15.4 7.8 6.7 13 9 73
Juli 18.5 11.0 5.9 12 12 75
August 17.8 10.1 5.8 12 13 78
September 13.0 6.6 3.9 14 11 81
Oktober 7.8 2.6 2.3 14 9 79
November 3.9 -1.0 1.0 11 7 76
Dezember 1.4 -3.6 0.4 13 5 75