Skip to main content

Klima Neukaledonien, beste Reisezeit Neukaledonien

Auf Neukaledonien im südpazifischen Ozean herrscht ein subtropisches Klima. Dieses Klima wird vorrangig von den Passatwinden und der Regenzeit beeinflußt. Die Passatwinde sorgen das ganze Jahr über für eine leichte Brise, somit empfindet man selbst die heissesten Tage als angenehm.




In der Regenzeit, diese dauert in Etwa von ende November bis April, ist mit meist kurzen, aber äusserst heftigen Regenschauern zu rechnen. Es gibt in- und um Neukaledonien keine ausgeprägten Trockenzeiten, jedoch sind mit jeweils etwa 5-8 Regentagen der Oktober, der November und der Dezember die regenärmsten Monate.

Als Reisender sollte man in jedem Fall auch die Hurricane Saison beachten, diese dauert circa von November bis März. In dieser Zeit kann es zu heftigen Stürmen kommen, die teilweise in Wirbelstürme ausarten. Die Jahreszeiten in Neukaledonien, die in der Regel nicht sehr ausgeprägt sind, liegen direkt konträr zu den Jahreszeiten in Europa. So sind die Temperaturen hier im August am niedrigsten, liegen dann maximal bei durchschnittlich 25° C am Tag und etwa 18° C in der Nacht. Die höchsten Temperaturen herrschen hier im Februar mit durchschnittlich 29° C. Durch das subtropische Klima sind die Temperaturen das ganze Jahr über sehr mild, weit unter 20° C fallen sie eigentlich nie. Zu beachten gilt hier aber auch die extrem hohe Luftfeuchtigkeit, die oft bei über 80% und höher liegen kann.

Neukaledonien

Neukaledonien ©iStockphoto/JayTurbo

Die beste Reisezeit

Die beste Zeit um eine Reise gen Neukaledonien zu unternehmen sind die Monate September, Oktober, November und Dezember. In dieser Zeit ist es nicht zu heiß, und das Niederschlagsrisiko ist relativ gering. Wenn man einen Badeurlaub plant, der sich ja aufgrund der Tatsache, das Neukaledonien vom zweitgrössten Korallenriff der Welt umgeben ist und somit ein wahres Taucherparadies darstellt, so sollte man nicht die Monate Juni, Juli und den August wählen, da es zu dieser zeit etwas kühler ist. Für alle anderen sportlichen Aktivitäten, zum Beispiel wandern, sind diese Monate aber geradezu perfekt. Aufgrund der wunderschönen Lage im Süd Pazifik und seiner vielen schönen Lagunen bietet sich Neukaledonien natürlich auch hervorragend für fast jede Wassersportart an, aber eben auch zum relaxen bei einer gemütlichen Bootstour. Ganz egal, wann man diese herrliche Inselgruppe besucht und zu welchem Zweck, am Ende der Reise sehnt man schon die nächste herbei.

Klima / Temperaturen Noumea / Neukaledonien – Neukaledonien

Monat max. Temp °C min. Temp °C Sonnenstunden Regentage Wassertemp. °C Feuchtigkeit %
Januar 28.9 23.0 7.5 9 27 78
Februar 29.0 23.2 7.3 10 26 79
März 28.5 22.8 6.5 12 26 79
April 26.9 21.4 6.6 10 26 78
Mai 25.2 19.8 5.7 10 24 77
Juni 23.7 18.5 5.2 11 23 78
Juli 22.6 17.2 5.9 10 23 75
August 22.8 17.2 6.5 8 23 74
September 23.8 17.7 7.4 5 22 72
Oktober 25.5 19.2 8.1 6 23 72
November 27.0 20.7 8.3 6 24 74
Dezember 28.2 21.9 8.4 6 25 75