Skip to main content

Klima Paraguay, Beste Reisezeit Paraguay

Das Klima in Paraguay kann ist ähnlich wie das Klima in dem US-Staat Kalifornien. In Paraguay ist es sehr warm und ab und zu sehr nass. Es herrscht also subtropisches Klima. Tropische Regenschauer können auch vorkommen. Im Osten von Paraguay ist die Luftfeuchtigkeit höher als im Rest des Landes. Die wenigsten Sonnenstunden sind im Juni. Dort scheint die Sonne ca. 12 Stunden täglich. Im März sind mit 17 Stunden Sonne täglich die meisten Sonnenstunden pro Tag.




Jahreszeiten

Die Jahreszeiten sind genau umgekehrt zu den europäischen Jahreszeiten. Die schönste Jahreszeit in Paraguay ist der Frühling. Der ist von Mitte Oktober bis Ende Dezember. In dieser Zeit zeigt sich auch die Natur in Ihrer schönsten Blüte. Die Temperatur liegt bei angenehmen 30 Grad. Der Sommer beginnt Ende Dezember und endet Ende März. Während des Sommers wird es ca. 48 Grad im Schatten und der Wind bläst heiß aus dem Norden. Zur Abkühlung regnet es ungefähr einmal pro Woche. Ab April fängt der Herbst an. Bis Juni hält er mit wechselhaften Wetter an. Nachts kühlt das Wetter sehr weit runter, mit unter bis zum Gefrierpunkt. Tagsüber ist es aber noch schön warm. Die Luftfeuchtigkeit ist im Herbst mit 80 % am höchsten. Im Winter, der von Juli bis Oktober geht, sind die Temperaturen im Vergleich zu Deutschland warm, auch wenn aus dem Süden ein frostiger Wind weht. Die Temperaturen sinken auf minimal -2 Grad in der Nacht und am Tag steigen die Temperaturen auf maximal 22 Grad.

Paraguay

Paraguay ©iStockphoto/tifonimages

Beste Reisezeit

Die beste Reisezeit für Touristen nach Paraguay ist der Frühling. Die Temperaturen sind sehr angenehm. Es ist nicht zu warm und nicht zu kalt. Man kann sich viel vom Land ansehen, da die Natur ihre Hochsaison hat. Alle Pflanzen blühen in ihrer schönsten Pracht. In der großen Vielfalt der Pflanzen findet man viele Exoten, die es in Europa nicht zu sehen gibt. Im Februar ist in Paraguay Karneval. Diese Attraktion ist eine Augenweide für die Einheimischen und auch für die Touristen. Für die deutschen Urlauber könnten die Temperaturen allerdings zu heiß sein. Es dauert eine gewisse Zeit, bis man sich Akklimatisiert hat. Wenn dies aber erst passiert ist, empfindet man die Luft angenehmer als in Europa.

Klima / Temperaturen Asunción – Paraguay

Monat max. Temp °C min. Temp °C Sonnenstunden Regentage Feuchtigkeit %
Januar 33.1 22.7 8.0 5 68
Februar 32.6 22.4 7.7 5 71
März 31.5 21.4 7.2 5 72
April 28.1 18.7 6.6 5 75
Mai 24.9 16.0 6.0 4 76
Juni 22.6 13.5 5.2 4 76
Juli 23.4 13.7 6.2 3 70
August 24.2 14.2 5.8 4 70
September 26.1 15.9 5.6 3 66
Oktober 28.9 18.3 6.6 5 67
November 30.6 20.0 8.3 5 67
Dezember 32.2 21.6 8.2 5 68

Klima / Temperaturen Ciudad del Este – Paraguay

Monat max. Temp °C min. Temp °C Sonnenstunden Regentage Feuchtigkeit %
Januar 32.2 20.2 0.0 12 72
Februar 31.8 20.2 0.0 10 75
März 30.8 18.8 0.0 7 75
April 27.4 15.6 0.0 7 77
Mai 23.8 12.7 0.0 8 79
Juni 21.5 10.8 0.0 9 83
Juli 22.8 10.6 0.0 7 76
August 24.6 11.0 0.0 8 74
September 25.7 12.9 0.0 8 70
Oktober 28.2 15.7 0.0 10 71
November 30.4 16.8 0.0 9 69
Dezember 31.3 17.1 0.0 9 70

Klima / Temperaturen Encarnación – Paraguay

Monat max. Temp °C min. Temp °C Sonnenstunden Regentage Feuchtigkeit %
Januar 33.5 20.0 8.2 9 69
Februar 32.6 20.0 7.8 8 73
März 30.2 18.2 7.1 7 75
April 27.2 15.2 5.7 8 78
Mai 23.7 12.4 5.8 7 80
Juni 21.0 10.7 5.3 8 80
Juli 22.0 10.7 6.1 7 78
August 23.8 11.8 5.9 7 73
September 25.0 12.8 5.1 8 73
Oktober 28.1 15.2 6.5 8 72
November 30.6 16.8 8.4 9 68
Dezember 32.9 18.8 8.7 7 64