Das Klima in Jemen / Klimatabelle Jemen

Das Klima in Jemen / Klimatabelle Jemen

Das Klima in der Republik Jemen ist, je nach Region, sehr unterschiedlich. Die Küstenebene steigt sanft an und wird im Südwesten durch die Gebirgsflanken gegliedert. Die Ebene an der Westküste wird von Kies- und Sandflächen beherrscht. Man gliedert die Demokratische Volksrepublik Jemen in drei unterschiedliche Klimazonen.



Küstenregion

Am Indischen Ozean liegt die Küstenebene von Jemen. Hier herrscht vorwiegend subtropisches Klima. Es ist feuchtheiß und niederschlagsarm. Die Luftfeuchte in diesem Gebiet liegt das ganze Jahr mit bis zu 85 Prozent sehr hoch. In den Wintermonaten sinken die Temperaturen bis auf 19 °C in der Nacht und steigen am Tag bis auf 28 °C. In den Sommermonaten können die Werte bis 40 °C am Tag ansteigen. In der Nacht sinken die Temperaturen nicht unter 26 °C. Abkühlung in den Sommermonaten bringen die Ausläufer des indischen Monsuns. Diese sind sehr selten. An der West-Küste bleiben sie jedoch aus. Wunderschön ist der Morgennebel, der sich aber durch die Sonnenstrahlen schnell auflöst. An der Südostküste tritt er im Sommer und an der Westküste im Winter auf.

Bergregion

Die jemetische Bergregion hat die größte Bevölkerungsdichte. In den kleinen besiedelten Becken der Gebirgsregion ist das Klima relativ mild. In den Wintermonaten ist es meist trocken und gezeichnet von hohen Temperaturschwankungen. In den Nächten können die Temperaturen bis an den Gefrierpunkt abkühlen. Tagsüber erwärmen die Sonnenstrahlen die Erde und es kommt zu Temperaturen zwischen 22 - 24 °C.

Durch das mäßig feuchte Klima im Sommer hat sich die Landwirtschaft in das Gebirge zurückgezogen. Hier werden die höchsten Niederschläge verzeichnet. In einigen Regionen regnet es bis zu 50 Tage im Jahr. Die Regenmonate beschränken sich hauptsächlich zwischen März und September. Die Tagestemperaturen liegen im Sommer zwischen 26 – 30 °C und die Nachttemperaturen bei angenehmen 9 – 13 °C. Die Luftfeuchte pendelt bei ca. 40 Prozent. Die Wüstenzonen des Gebirges beherrscht ein trocken-heißes Klima. Hier steigen die Temperaturen im Sommer bis auf 45 °C und im Winter auf 35 °C.

Hochland

Das Hochland liegt auf einer Durchschnittshöhe von 2.000 m bis 2.500 m. Es fällt im Nord-Osten in Stufen zu der arabischen Sandwüste ab. Sommer wie Winter treten hohe Temperaturunterschiede auf. Da es nur max. 25 Regentage im Jahr gibt, ist das Klima überwiegend trocken und mild. Im Winter liegen tagsüber die Höchsttemperaturen bei bis zu 28 °C und in der Nacht kann es bis auf 0 °C abkühlen. Im Sommer kann es sehr heiß werden. Die Temperatur kann hier am Tage 38 °C erreichen. In den Nächten kühlt es bis auf 10 °C ab. Werte von 45 °C sind an den Wüstenrändern keine Seltenheit. Die Luftfeuchte schwankt das ganze Jahr bei 30 Prozent.

Klima / Temperaturen Aden-Chormaksar - Jemen

Monat max. Temp °C min. Temp °C Sonnenstunden Regentage Wassertemp. °C Feuchtigkeit %
Januar28.522.67.802572
Februar28.623.27.202572
März30.224.07.002674
April32.225.68.002774
Mai34.127.79.802972
Juni36.628.89.403066
Juli35.928.07.802965
August35.327.58.702965
September35.427.89.003069
Oktober33.024.69.502868
November30.723.29.502770
Dezember28.922.98.312570

Klima / Temperaturen Hodeida - Jemen

Monat max. Temp °C min. Temp °C Sonnenstunden Regentage Feuchtigkeit %
Januar30.019.70.01.270
Februar30.120.40.01.169
März31.521.50.01.967
April34.224.30.00.267
Mai36.226.10.00.365
Juni37.527.00.00.464
Juli37.927.70.00.259
August37.827.90.01.163
September36.826.60.00.665
Oktober34.824.50.00.262
November32.421.70.00.764
Dezember29.119.20.00.666

Klima / Temperaturen Riyan bei Mukalla - Jemen

Monat max. Temp °C min. Temp °C Sonnenstunden Regentage Feuchtigkeit %
Januar27.819.40.0174
Februar28.320.00.0172
März29.421.10.0179
April31.123.30.0081
Mai32.825.00.0082
Juni34.426.70.0080
Juli33.325.00.0178
August32.824.40.0079
September32.225.60.0083
Oktober31.122.20.0081
November30.020.60.0175
Dezember28.320.00.0173